Gesundheit & Wellness

Erfahrungen mit Hautkontaktspray???? Forum für Dicke

01.06.2019, 08:56

Hallo,
hat hier schon mal jemand Erfahrungen mit Hautkontaktspray gemacht? Dieses Spray (smoovall) soll gegen das Wundscheuern von Oberschenkeln helfen? So die Aussage....
Bin vorhin eben auf dieses Produkt gestoßen. Wäre ja zu schön um wahr zu sein, bin aber skeptisch ob das wirklich was taugt.

01.06.2019, 10:34

Ich kenne nur die Stifte von BodyGlide und die funktionieren gut.

01.06.2019, 11:13

Ich kenne das leider nicht, aber ich benutze Linola Schutz Balsam, der funktioniert gut.

01.06.2019, 15:01

Ich habe auch mit BodyGlide die besten Erfahrungen gemacht.
Nur 1,5 Wochen bei täglicher Nutzung soll die Spraydose (Smoovall) halten, dafür finde ich es relativ teuer. Falls Du BodyGlide nicht kennst, würde ich an Deiner Stelle glaube ich erstmal das probieren?

01.06.2019, 15:19

Weiß jemand wie das mit den Sprays/Cremes bei sehr empfindlicher Haut aussieht? Gibt es dazu Hinweise in der Anleitung?

01.06.2019, 17:37

Weiß jemand wie das mit den Sprays/Cremes bei sehr empfindlicher Haut aussieht?

Ich habe keine so empfindliche Haut, deshalb kann ich aus persönlicher Erfahrung nichts dazu sagen - BodyGlide habe ich gut vertragen ... schaut man auf die Inhaltsstoffe, würde ich auch da eher von smoovall abraten.
Zum einen ist smoovall parfümiert (die anderen beiden nicht) und hat Aluminiumsalze und es stecken (weil es ein Spray ist) auch Butane und Isobutane, drin die ebenfalls keinen guten Ruf haben und Haut und Atemwege reizen können, sowie das Lösemmittel Isohexadecane, das auch als bedenklich gilt.

Das einzig Bedenkliche in BodyGlide ist Mineralöl.

Am undenklichsten für die Haut ist vermutlich Linola Schutz Balsam und ist ja wohl auch für empfindliche zarte Haut gemacht (Intim- und Babyschutz)

Entschuldige bitte, Emotion - Du hattest ja nur nach dem Spray gefragt, die Antwort ist ein wenig ausgeartet.

Vom Benutzer am 01.06.2019 um 17:53 bearbeitet

01.06.2019, 19:16

Danke, Kaffee-Pause, ich hatte es tatsächlich so vermutet, dann weiß ich, dass ich mich gar nicht weiter damit beschäftigen muss. Mit dem Balsam werde ich mich dann mal beschäftigen, zweifle da aber auch, weil ich bei Salben plus Schweiß auch schon unangenehme Reaktionen hatte.

01.06.2019, 19:19

Das Rexona Maximum Protection Deo erfüllt übrigens für mich denselben Zweck und man spart ein Teil in Kosmetiktasche.

01.06.2019, 19:36

@Eliza Day
Habe ich das jetzt richtig verstanden das das Deo gegen wundscheuern helfen kann?

Meinst du dann das Roll on oder das Spray?

01.06.2019, 19:40

Rexona Maximum Protection Deo

Ist allerdings von den Inhaltsstoffen eine Vollkatastrophe mit Cyclopentasiloxane (kann die Fruchtbarkeit beeinträchtigen), Aluminumsalzen (kann an der Entstehung von Krebs und Alzheimer beteiligt sein und die Nerven schädigen), Mineralöl, Paraffinen, Lilial (beeinträchtigt ebenfalls die Fruchtbarkeit) und weiteren Parfümen.


Ich glaube von allen wäre das das letzte was ich mir auf die Innenschenkel sprühen würde - dann vielleicht lieber eines der anderen in Reisegrösse?

03.06.2019, 12:57

es gibt aber auch Unterröcke mit Beinen in Haut Farbe luftig locker leicht... GUT is OLD SCOOL
aber ohne Risiken und Nebenwirkungen....

03.06.2019, 16:46

Die Chub Rub Shorts von Snag Tights sind auch ohne Nebenwirkungen. Super bequen und selbst bei 30° (gestern auf dem Flohmarkt) kein Problem. Und haben den Vorteil, dass man nicht nachschmieren muss, wenn man viel schwitzt.

03.06.2019, 22:44

Keine Ahnung ob die Dinger was taugen.

Ich finde, eher nicht - diese eingearbeiteten Silikonbänder halten nix, die müsste man dann vermutlich noch mit Hautkleber festkleben und fixieren. Eventuell halten die bei relativ schmalen Beinen (wobei: braucht man dann überhaupt was gegen Chub Rub, fällt mir dabei ein?) - so viel machen speziell die Abgebildeten für meinen Geschmack auch optisch nicht her, da kann man ja quasi gleich Shorts drunter tragen.

04.06.2019, 07:59

Vielen Dank für die tollen Tipps.
Die Chub Rub Shorts von Snag Tights behalte ich mal im Hinterkopf. So einen BodyGlide Stift werde ich mir mal besorgen, bin gespannt wie ich das so empfinde....

*******
04.06.2019, 16:30

Hatte ich schon mal im Strumpfhosenthread gepostet, aus aktuellem Anlass hier nochmal ;-):

https://www.c-and-a.com/de/de/shop/kurze-strumpfhose-30-den-3er-pack-1109990/3?categoryId=16526&facets=ads_f10039_ntk_cs%3A3XL%3B

11.06.2019, 01:17

halten die bei relativ schmalen Beinen (wobei: braucht man dann überhaupt was gegen Chub Rub, fällt mir dabei ein?)

Doch, tatsächlich, hätte ich früher auch nicht gedacht, aber versicherten mir einige wirklich schlanke Frauen mit schmalen Beinen.
Aber da werden die Dinger wahrscheinlich auch problemlos halten, da höre ich ja auch nicht das Problem z.B. mit halterlosen Strümpfen, die scheinen da zu halten.

*******
12.06.2019, 16:46

Meine frühere Lebensgefährtin wollte zur Erweiterung Ihrer Aufblicks Möglichkeit zum Himmel (Dachschadenvergrößerung) ein Stück des Jakobsweges gehen, nach einer Woche musste sie abbrechen da alle Hosen an den Oberschenkeln durchgescheuert waren, hätte eines der Mittelchen da was genutzt??

12.06.2019, 18:13

Nein dagegen hilft Vlieseline und eine eingenähte Stoffverstärkung an der Stelle

*******
12.06.2019, 20:47

Ja danke, sollte sie es noch einmal versuchen werde ich den Tipp weiter geben!