Spiel, Spaß und Sinnlosigkeit

Virtuelles Flaschendrehen Nr. 19 - Fragen und Antworten aus dem Alltag Forum für Dicke

#273578
08.08.2017, 00:42

Wir waren oft als Familie auf einer urigen Hütte im Schwarzwald, wo ich mich unglaublich wohlgefühlt habe. Auf diese Hütte möchte ich unbedingt mal wieder.

Welchen Beruf würdest Du ausüben, wenn DU neben Deinem noch einen aussuchen könntest?

#270742
08.08.2017, 00:48

Je nach Tagesform Geheimagentin (zuviel Lara Croft und Alias gesehen), Tänzerin (ein kleines bißchen zu fett dafür), Star einer RDL Vormittagsserie (Reisepartner gesucht: Geheimtipp, unbedingt reinschauen!) oder Kassirerin im Baumarkt (Ich mag handwerkliches Zeug und dieses Piepen von der Kasse hat was Beruhigendes.) :P :P

Mit der Mentalität welchen Landes kannst du dich am ehesten identifizieren?

08.08.2017, 12:51

deutsch ganz sicher nicht.....dann eher schon mit Portugal und/auch mit Syrien/Jordanien, da habe ich lange Zeit gelebt...das färbt....grins

Bist du eher der "nördliche" oder "südliche" Typ?

08.08.2017, 22:02

Ich bin wohl eher der nördliche Typ.

Mit welchem Typ kommst du besser zurecht - dem nördlichen oder dem südlichen?

#270156
08.08.2017, 22:50

@Blackadder...wenn ich wüsste, was damit genau gemeint ist, könnte ich auch antworten...:-o

Ich rate mal...nördlicher Typ...eher zurückhaltend, dezent, schweigsam, überlegt? Und der südliche Typ eher lauter, temperamentvoll, spontan, offen?

Ich finde beide gut und möchte keine missen.:) Wenn denn diese Art gemeint war...

Hast du das Gefühl, dass du dich in den letzten 10 Jahren in deiner Persönlich verändert hast?

08.08.2017, 22:58

In den Grundzügen nicht, aber ich bin mir meiner sicherer geworden und weiß, was ich will und was mir gut tut. Ich gehe weniger Kompromisse bei den Dingen, die wichtig sind, ein, z.B wenn es um Menschlichkeit und moralisches Handeln geht. Was zählt, ist, dass ich mir morgens im Spiegel in die Augen sehen kann - und dafür nehme ich auch Konfrontationen in Kauf. Für Dinge, die ich nicht ändern kann, nicht. Wieso auch.

@DoA: so hätte ich das bei raimonda verstanden.

Was macht dich und deine Persönlichkeit aus?

#273578
08.08.2017, 23:24

Verkässlichkeit, Treue, Humor, Großzügigkeit, Gesprächsbereitschaft

Womit kann man Dir eine Freude machen?

#270742
08.08.2017, 23:44

Aufmerksamkeit und Mitdenken

Was hat dich zuletzt sehr glücklich gemacht?

#273578
08.08.2017, 23:46

Der Besuch einer syrischen Familie zum Brunch am letzten Sonntag

Worin liegt für Dich der Lebenssinn?

#270742
08.08.2017, 23:48

Im Erleben von Dingen und besonderen Situationen und im "Dazulernen"

Wärst du gerne für 1 Jahr deines Lebens das andere Geschlecht (Mann->Frau, Frau->Mann)?

#273578
09.08.2017, 00:01

Für einen Monat ja, ein Jahr ist mir zu viel. Ich glaube, mir reicht ein Monat, um zu begreifen, wie das andere Geschlecht "tickt" ;-)

Mit welcher Person der Geschichte würdest Du Dich gerne einmal treffen?

#270742
09.08.2017, 00:03

Eleonore von Aquitanien

Und du?

#273578
09.08.2017, 00:09

Jesus

Wo liegen Deine besonderen Begabungen?

#270742
09.08.2017, 00:18

Ich bin analytisch gut, entdecke schnell das Muster in Systemen und bin ziemlich kreativ. Mir fällt eigentlich immer was ein.

Und deine? (Sorry, deine Fragen sind zu gut. *g*)

#273578
09.08.2017, 00:24

Ich erfasse schnell komplexe Zusammenhänge, bin gut strukturiert und organisiert und kann mit Menschen umgehen.

Was ist die absolute Horrorvorstellung für Dich?

#270742
09.08.2017, 00:29

Einsam und allein zu sterben. Nicht so unrealistisch: keine Kinder, Single. Habe neulich mal einen Kollegen begleitet, der ehrenamtlich in einem Hospiz arbeitet. Das jemand ohne Angehörige "im Sterben liegt" passiert häufiger als man denkt und es fühlt sich irgendwie gut an, Menschen da nicht allein zu lassen. Mir hat es auch geholfen, mich dieser Angst zu stellen.

Welche Angst konntest du in deinem Leben überwinden?

#273578
09.08.2017, 00:36

Die Angst vor körperlicher Nähe, die mich von Kindheit an begleitete. Nach dem ersten Freund war diese völlig weg.

Wer ist Dein Lieblingsmensch?

09.08.2017, 00:47

mein Lebensgefährte....wer sonst.....

Wer ist es für dich?

#270742
09.08.2017, 01:38

Ganz schwierig zu beantworten. Normalerweise ist es auch mein Partner.

Was machst du heute den Tag über?

#207825
09.08.2017, 03:52

Schlafen....Zumindest 5 Std bis mittags. Und je nachdem wie fit ich werde danach, gehe ich noch zum Sport und einkaufen....

Wieviel Schlaf brauchst du, bzw hättest du gerne jede Nacht, um dich fit zu fühlen ?

#270742
09.08.2017, 08:05

Ist sehr tagesformabhängig. 7h sind eine gute Basis, 6 geht auch mal. Am WE gerne länger.

Fährst du gerne mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

09.08.2017, 08:19

Ich fahre IMMER mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Da kannste was erleben! :-)


Hast du kürzlich mal was "verbockt"?

09.08.2017, 11:41

verbockt???? na ja, habe letztens zwei Arzttermine "vertauscht".......da war die Überraschung beiderseits groß.......

Wie genau hältst du Arzttermine ein?

#270156
09.08.2017, 14:16

Wenn ich einen gemacht haben sollte, dann würde ich ihn auch einhalten.

Was ist deine liebste Freizeitbeschäftigung?