Alleine auf die Ü100 Forum für Dicke

Menu
Hallo,

ich schreibe das hier, weil ich jeden ermuntern möchte nicht auf die Ü100 zu verzichten, weil man keinen hat der mit geht. Ich bin gestern das erste mal dort gewesen und war völlig alleine. Ich gabe zu, dass mein Weg nicht so weit war und ich dachte: probier es mal, kannst ja noch immer fahren.
Schon an der Kasse wurde ich unglaublich freundlich begrüßt, man hat kurz zusammen gescherzt und man ging fröhlich rein.
Die Damen haben sich erst einmal gegenseitig mit Komplimenten überschüttet und ich habe eine Gruppe Frauen, die sehr nett zu mir war einfach gefragt, ob ich mich dazu setzen darf. Sie haben mich superfreundlich aufgenommen und kurze Zeit später kam noch ein superliebes Mädel dazu, was auch alleine da war. Wir hatten jede Menge Spaß und haben miteinander getanzt. Klar, haben wir so vielleicht auch ein bisschen den einen oder anderen Mann abgeschreckt, aber ich tanze auch wahnsinnig gerne mit Frauen.
Danke! Traut euch, sprecht einfach jemanden an, der euch nett anlächelt. Ihr seid super! Kommt, es lohnt sich! ;)
Ich würde da total gern hingehen, aber die Entfernung hat mich bisher davon abgehalten. Nachts dann nochmal 1,5 h zurück fahren, nix trinken können... naja nicht so der Burner :-D
Hab doch gesagt dass man mit offenen Armen empfangen wird, aber mir glaubt keiner.
Wem hast du das denn "gesagt"? Oder wo hast du was dazu geschrieben?
Thema war:
Ü100 Das pfundige Tanzvergnügen// SA 03.11.2018 Halloween
Hallo Sanduhr, finde ich super, dass Du das hier schreibst, um Unentschlossene zu ermutigen ! :)
Viele (langjährige Stammgäste) haben hier im Forum oder auch bei Facebook in der UE100-Gruppe ja schon geschrieben, dass niemand Bedenken haben muss, als Neuling / ganz alleine zur Ü zu kommen. Aber wenn das jemand nach seiner ersten Ü schreibt, so wie Du, hat das evtl.nochmal eine stärkere Wirkung.
Also an alle Neuen / Unsicheren / Solisten: Nur Mut, es lohnt sich ! ;)

@Herbstlicht: Könntest Du denn vor Ort übernachten ? In Recklinghausen ist nebenan direkt das Hotel Bergedick (sehr praktisch allerdings nicht ganz günstig...) oder im näheren Umkreis zum Beispiel noch das B & B Hotel u.a.

Gerade das Bergedick ist echt teuer, wenn man alleine anreist und ein Einzelzimmer bucht :-/
Aber vielleicht kannst Du gemeimsam mit einer Freundin anreisen und Dir die Kosten teilen oder evtl.hier im Marktplatz (oder in d.FB-Gruppe) nach einer netten Übernachtungspartnerin suchen, falls Du Dir das vorstellen kannst. Bis zur nächsten Ü dauert es ja noch ein bisschen, da könntest Du nen Aufruf starten und schauen, ob die Wellenlänge stimmt.....
LG
Also, das Hotal zahlt man wahrscheinlich nur einmal, denn man lernt schnell Leute kennen, die in der Nähe wohnen. Die Mädels, mit denen ich da rumgezappelt habe fahren auch anderthalb Stunden. Eine fährt hin, eine zurück. Vielleicht sollten wir eine Mitfahrzentrale organisieren? Wäre schade, deswegen nicht zu kommen. ^^
Hotel... blöde Handytastatur. ^^
Ich geh schon zig Jahre auf die ü. Früher mit meinen Mädels. Heute mit meinem Mann und meinen Mädels. Viele kennen gelernt. Einige an die Hand genommem.
Was ich noch nie erlebt hab das jemand stehen gelassen wurde.
Ich finds gut, dass es sowas wie die Ü gibt, auch wenn ich inzwischen nicht mehr hinfahre.

Wer sich sonst nicht so traut auszugehen, der kann sich da mal richtig austesten.