Ü100 Party - Fanecke

Feintuning an der Mutter aller Partys. (Utopie oder Größenwahn?) Forum für Dicke

Dieses Thema wurde aufgrund von Inaktivität automatisch geschlossen.
27.08.2016, 22:43

Damit die Motzkoffer auch mal loswerden können was sie schon längst besser gemacht hätten.

Mir selbst ist ja immernoch ein Rätsel warum das Edelfettwerk nicht angemessen gerockt wurde.

;-)

#246611
27.08.2016, 22:45

Finde ich super, nach Feedback als "Motzkoffer" bezeichnet zu werden. Danke Paul!

27.08.2016, 22:51

Gern geschehen, wenn Dir der Schuh denn passt.
;-)


Mir ist ja immernoch ein Rätsel, daß das Edelfettwerk nicht angemessen gerockt wurde.

#246611
27.08.2016, 23:11

Naja, wenn ich Kritik äußere und du daraufhin in direktem zeitlichen Zusammenhang einen Thread für "Motzkoffer" eröffnest, ist es schwer sich nicht angesprochen zu fühlen.
War eigentlich nicht unbedingt notwendig, oder? Wenn du wirklich gerne ehrliches Feedback hättest, dann beleidige die Leute doch nicht als Einleitung.

---

Zurück auf die konstruktive Ebene: Was war denn im Edelfettwerk besser? War da nie.

27.08.2016, 23:26

Das Thema dachte ich als Plattform zum Ideenaustausch.

Wers bierernst nimmt ist selber schuld

#246611
27.08.2016, 23:30

Gib lieber ein Bier aus, das wäre "chilliger", Herr Neumann. Was war denn nun im Edelfettwerk besser?

#157717
28.08.2016, 12:00

Jo, Paule, daß hab ich mich auch gefragt. Ich war einmal da aber so wie ich hörte, war vorher auch nicht viel mehr los....

Location an sich ist doch nich schlecht gewesen, die Musik geschmacksrechnisch wie immer +/- Bereich... Muss ja nicht die "Ausmaße" wie Recklinghausen haben aber ausgereizt voll, war es nicht...
Und es ist natürlich super nah... Für uns Nordlichter :D

Das es daran liegen soll das "wir" Nordlichter kühler sein sollen, ist jetzt nicht so wirklich ne gute Erklärung *stirnrunzel

28.08.2016, 13:48

Na, ich gehe eher davon aus, das Hamburg genug Parties hat, wo auch Moppel gern hingehen.
Und die von ausserhalb waren wohl nicht neugierig genug.
Es ist wohl auch sehr launenabhängig was Kult wird und was untergeht.

Zudem war das ganze ausserhalb von Rubensfan wenig bis fast garnicht beworben worden.
Zumindest nicht dass ich es bemerkt hätte.
Location und drumherum waren eigentlich super.


Zudem pilgern auch genug kühle nordische nach Recklinghausen^^

29.08.2016, 15:49

Auch wenn es nicht zum Eingangspost passt - ich fände eine Party mal weiter im Süden auch wirklich toll !

29.08.2016, 16:54

Nun ja, Recklinghausen, so mitten im dichtbesiedeltsten Bundesland, hat ein ganz anderes einzugsgebiet, als das wunderschöne Hamburg.
Eine Reise ist eure Stadt ja allemal wert! Aber ich denke, wer die Party monatlich in seiner nähe haben kann, scheut die anreise und die damit verbundenen kosten.
Den Nordlichtern und Bewohnern der südlichen oder östlichen Gefilde bleibt ja keine andere Wahl, als nach NRW zu kommen, wenn sie auf die ü wollen.

Und hier hat es auch Jahre gebraucht, bis so viele Gäste kamen, dass es richtig voll ist.

11.09.2016, 00:00

Das mit der fehlenden Werbung hat auch Frankfurt dahingerafft.
Bei hamburg weiß ich es nicht aber Frankfurt hat ein vielfältiges Nachtleben da geht ohne Werbung.
Eigentlich sehr schade.

11.09.2016, 10:39

Wobei, ausgerechnet in einem "EDELFETTWERK" zu feiern fand ich schon ziemlich daneben.
Ausser dem Namen wars aber ein prima Laden.

11.09.2016, 14:02

Ich glaub allerdings, dass ich als Ruhrpottler öfter in HH auf der Ü war als du Paul ;-)))
Das ist wohl auch der Grund warum es nicht funktioniert hat.
Geschätzt 60% der Gäste kamen aus dem Ruhrgebiet. Einheimische hat man kaum gesehen.

#157717
11.09.2016, 14:12

Ich habs auch nur einmal geschafft, danach war finito....wäre sicher noch öfter...

Besser wäre es auch gewesen wenn 60% der Ruhrgebietler da gewesen wären. *lach.. Wegen der Füllmenge...

Paule, ;) Als ich das erste Mal in Recklinghausen war, dachte ich auch "in einer Arena?? "... :O

Bleibe aber auch dabei, schade das eingestellt aber sicher nachvollziehbar.. *seufz

11.09.2016, 14:25

Stimmt mit Sicherheit Rosi, nur 2x, davon einmal nur ne Stunde, ist leicht zu toppen.
der 2te Samstag ist "return" Tag.
http://markthalle-hamburg.de/konzerte/return-of-the-living-dead-6/

Wenn ich mich mal aufraffe, dann dahin.

Dieses Thema wurde aufgrund von Inaktivität automatisch geschlossen.