Datenschutz - so gehen wir mit Deinen Daten um

bei rubensfan.de genießt der Datenschutz und somit auch der Schutz Deiner Privatsphäre die oberste Priorität. Hier findest Du Informationen darüber, welche Daten wir verarbeiten und wie wir Deine Daten schützen. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung des unter der Adresse www.rubensfan.de abrufbaren Online-Angebots. Erhebung und Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten erfolgt unter Beachtung der Datenschutzgrundverordnung.

Verantwortliche Person

Verantwortlich im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung ist
Björn Konzelmann
Fischbacher Straße 8
90610 Winkelhaid.

Verwendung von Cookies

Cookies sind Textdateien, welche durch den Browser auf Deinem System gespeichert werden. Wir verwenden Session-Cookies um Dich und Deinen Internetbrowser zu identifizieren. Dadurch können wir Dienste anbieten, die ohne die Verwendung von Cookies nicht möglich wären. Diese Session-Cookies werden beim Beenden Deines Browsers automatisch gelöscht. Wir verwenden anonyme Cookies um bei der Verwendung des rubensfan.de Partnerprogramms die Provisionen richtig zuordnen zu können. Diese Cookies werden gesetzt, sobald Du auf rubensfan.de über eine am rubensfan.de Partnerprogramm teilnehmende Seite gelangst. Diese Cookies werden 90 Tage lang gespeichert. Wir verwenden Cookies um ein automatisches Login zu ermöglichen und um das System und die Mitglieder vor Angriffen von außen zu schützen. Diese Cookies werden gesetzt, wenn Du Dich für die Teilnahme an rubensfan.de registrierst oder z.B. per Formular Daten übermittelst. Diese Cookies werden nach 365 Tagen gelöscht.
Du kannst die von rubensfan.de gesetzten Cookies jederzeit in Deinem Browser löschen oder deaktivieren.

Allgemeine Erfassung von Daten

Dein Browser übermittelt bei jedem Aufruf einer Seite auf rubensfan.de eine Reihe von allgemeinen Daten. Diese Daten werden zum Abruf der Seite benötigt und variieren je nach Browser. Eine generelle, dauerhafte Speicherung dieser Daten erfolgt nicht.
Zur Analyse von Fehlern und zur Abwehr von Gefahren und Angriffen werden Daten gespeichert sobald unvorhergesehene Systemzustände auftreten. Dazu gehört z.B. ein fehlgeschlagener Loginversuch oder ein Systemfehler. Dabei werden alle durch Formularen eventuell übermittelten Daten, die IP Adresse, von der die Anfrage ausging, die Art des Fehlers sowie die Uhrzeit des Fehlers in einer Logdatei gespeichert.
Die so gespeicherten werden automatisch nach 365 Tagen gelöscht.

Registrierung auf rubensfan.de

rubensfan.de bietet die Möglichkeit zur Registrierung mit personenbezogenen Daten. Welche personenbezogenen Daten dabei übermittelt werden, ergibt sich aus der jeweiligen Eingabemaske. Die übermittelten Daten werden ausschließlich für die Verwendung auf rubensfan.de erhoben und gespeichert. Um Mißbrauch zu verhindern wird zusätzlich bei einer Registrierung und bei bestimmten Aktionen die IP Adresse des Nutzers und der Zeitpunkt der Aktion gespeichert.

Dauer der Speicherung

Die Speicherung der von Dir übermittelten persönlichen Daten erfolgt solange Du bei rubensfan.de registriert bist. Davon abweichend kann für bestimmte Daten eine gesetzlich festgelegte, abweichende Dauer der Speicherung bestehen..

Erbringung kostenpflichtiger Angebote

Bei Inanspruchnahme kostenpflichtiger Leistungen werden von uns zusätzliche Daten erfasst zur Zahlungsabwicklung erfasst. Diese Daten werden bis gemäß der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert.

SSL-Verschlüsselung

Deine Daten werden verschlüsselt übertragen. Die Verarbeitung und Speicherung erfolgt auf dedizierten Servern.

Auskunftsrecht

Du hast als betroffene Person das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Dich betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Ist dies der Fall, hast Du ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf die in Art. 15 DSGVO festgelegten Informationen.

Recht auf Berichtigung

Du hast gemäß Art. 16 DSGVO als betroffene Person das Recht, unverzüglich die Berichtigung Dich betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen.

Recht auf Löschung

Du hast als betroffene Person hat das Recht zu verlangen, dass Dich betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden. Wir sind verpflichtet, personenbezogene Daten unverzüglich zu löschen, sofern einer der in Art. 17 DSGVO Absatz 1 genannten Gründe vorliegt.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Du hast als betroffene Person hat das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO zu verlangen, wenn eine der in Art. 18 DSGVO Absatz 1 genannten Voraussetzungen gegeben ist.

Widerspruchsrecht

Du hast gemäß Artikel 21 DSGVO Absatz 1 das Recht jederzeit gegen die Verarbeitung Dich betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 DSGVO, Absatz 1 Buchstaben e oder f erfolgen, Widerspruch einzulegen.

Du hast das gemäß Art. 21 DSGVO Absatz 2 das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Dich betreffender personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung zu widersprechen.

Zur Ausübung des Rechts auf Widerspruch kannst Du Dich als die betroffene Person direkt an den oben genannten Verantwortlichen wenden, das Kontaktformular benutzen oder Dich an die im Impressum genannte Adresse wenden.

Beschwerderecht

Du kannst dich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Dich zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Deine zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Deines Wohnsitzes oder der mutmaßlichen Verletzung.