Abnehmen für den Partner?

Gewichtsreduktion als Problemlöser?

In vielen Foren für Übergewichtige liest man oft die Frage, wie man für den Partner abnehmen kann und welche Diät sich dazu empfiehlt. Ist das aber überhaupt notwendig? In den seltensten Fällen hängen Probleme mit der Partnerschaft mit dem Gewicht zusammen. Auch ist es so, dass viel Diäten erst recht zu einer Gewichtszunahme führen.
Wer also plant, für den Partner abzunehmen ist also gut beraten, genau darüber nachzudenken, ob die Beziehung so etwas wert ist. Und wenn diese innere Inventur der Beziehung negativ für den Partner ausfällt: Bei einer <a href="singleboerse_fuer_mollige/" title="Singlebörse"">Singlebörse für Mollige</a> und Dicke Menschen findet man Partner, für die man nicht abnehmen muss. ;-)